Marktgemeinde Hagenbrunn

Hagenbrunn hat sich als Weinort einen wohlverdienten Namen gemacht. Die Weine werden auf Grund ihrer Authentizität und Eigenständigkeit weit über die Grenzen geschätzt.

Die an den Osthängen des Bisambergs gekelterten Weine werden durch Flysch, Löss und Sandböden geprägt und durch die klimatischen Einflüsse der Donau begünstigt. Diese Faktoren ermöglichen, fruchtig pfeffrige Grüne Veltliner, fein elegante Rieslinge oder gehaltvoll harmonische Rotweine, zu produzieren. Unsere zahlreichen Heurigenbetriebe laden zum gemütlichen Verweilen ein und bieten pitzenweinen und hausgemachte kulinarische Köstlichkeiten.

Die wunderschöne Umgebung am Fuße des Bisambergs bietet den Besuchern erholsame Stunden inmitten herrlicher Natur. Eine besondere Attraktion unserer Gemeinde ist weltweit einzigartige Denkmal für das Leben "my way". Die sieben bedeutenden Stationen des Lebens: Die Geburt, die Kindheit, das Erwachen, die Liebe, die Familie, das Alter und der Tod werden durch Skulpturen von Bildhauern aus sieben verschiedenen Ländern gefühlvoll dargestellt.

Website: www.hagenbrunn.at
Tel.: 02262/6722 67

Impressionen

Sehenswert

  • My Way: Das weltgrößte Denkmal für das Leben zeigt die sieben Stationen des Lebensweges.
  • Schlosskapelle St. Anna: Ein baroker Bau von 1673. Sie war Teil des 1802 abgetragenen Schlosses.

Tipps

  • Hagenbrunner Weintage: 1. Wochenende im September

Hagenbrunn

Hagenbrunn

 

 

 

Logo Weinviertel Logo Niederösterreich Logo Partnership Foundation Logo Greenways Logo Future Base Wein 4 Logo AT CZ Logo EU Auf den Greenways Grenzen überschreiten